Oralchirurgie

Mit fortschrittlichen Methoden und modernsten Geräten werden selbst anspruchsvolle chirurgische Eingriffe durchgeführt. Dazu gehören die Behandlung schwerer Zahnerkrankungen, die Entfernung schadhafter Zähne und das Setzen von künstlichen Zahnwurzeln (Implantaten).


  • Möglichst langer Zahnerhalt (zahnerhaltende Chirurgie)
  • Verhinderung schwerer Infektionen und Krankheiten (auch für den ganzen Körper)
  • Fundamentherstellung für festen Zahnersatz
  • Knochenerhalt durch rechtzeitige Zahnentfernung bei schweren Schädigungen
  • Berücksichtigung schonender Behandlungsmöglichkeiten